Us: Usbekische Traditionen 14 Tage

Blick auf usbekische Traditionen (Reise Usbekistan 14 Tage und 12 Nächte)

Usbekischen Traditionen 14 Tage/Blick auf usbekische Traditionen

Es ist lange her, dass die Handelsbeziehungen zwischen Ost und West nicht mehr auf der Seidenstraße basieren. Doch seine Erinnerung ist in der indoeuropäischen Phantasie noch lebendig und gut! Zur Zeit des Internets und des Schnappschusses fasziniert dieses alte Netzwerk mehr denn je! Es muss gesagt werden, dass es die Geschichte und Kultur der großen Städte, die es überquert hat, für immer verändert hat! Architektur und Handwerk zeugen davon heute. Tradition, Kleidungen, Essen und Bräuche, Lebensstil alles gehören zur usbekischen Kultur. Sie können unter dem Dach die 14 tagige Reise auf dem Blick usbekische Traditionen kennenlernen. 

 

Tag 1  Freitag// Europa – Istanbul – Tashkent
Tag 2  Samstag// Tashkent
Tag 3 Sonntag// Tashkent – Kokand – Ferghana (400 km)
Tag 4  Montag// Fergana – Margilan – Rishtan – Tashkent (400 km)
Tag 5 Dienstag// Tashkent – Nukus – Ayazkala – Chiwa HY 1001 (250 km)
Tag 6 Mittwoch// Chiwa
Tag 7 Donnerstag// Chiwa – Buchara (450 km)
Tag 8 Freitag// Buchara
Tag 9 Samstag// Buchara
Tag 10 Sonntag// Bukhara – Nurata – Yangi Gazagan (300 km)
Tag 11 Montag// Yangui Gazagan – Samarkand (230 km)
Tag 12 Dienstag// Samarkand
Tag 13 Mittwoch// Samarkand – Taschkent
Tag 14 Donnerstag// Tashkent – Istanbul – Europa

Usbekischen Traditionen 14 Tage/Blick auf usbekische Traditionen

Auf einem Augenblick inzwischen 14 Tage nach Usbekisan können Sie faszinierende Städte mit Kumpeln, Madressen, Moscheen und orient Basaren entdecken.

Europa – Istanbul – Taschkent – Kokand – Margilan – Fergana – Taschkent – Nukus – Ayazkala – Chiwa – Buchara – Nurata – Yangi Gazgan – Samarkand – Taschkent – Istanbul – Europa

Tag 1  Freitag// Europa – Istanbul – Tashkent

Flug nach Taschkent von Istanbul.

Tag 2  Samstag// Tashkent

Ankunft in Taschkent, um 7:35. Begrüßung  mit dem Reiseführer. Frühstück in der Stadt. die Stadbesichtigung : Tschorsu -Markt, Medrese Kukeldasch.der Unbhängigkeitsplatz.Transfer zum Hotel. Mittagessen. Besuch den Xasti Imam Komplex – Barak Khan Medrese, alte Bibliothek mit Osmanischen Koran aus dem VII Jh.und mit den heiligen Büchern, die Moschee Tilla Scheikh, Kafal Schashi Mausoleum. Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 3 Sonntag// Tashkent – Kokand – Ferghana (400 km)

Frühstück. Fahrt nach Fergana über die Kamchik Pass (2200 m ü.) Ankunft in Kokand. Besuchen Sie den Palast von Hudoyorhan und Freitagsmoschee.  Mittagessen. Fahrt nach Fergana. Ankunft im Hotel. Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 4  Montag// Fergana – Margilan – Rishtan – Tashkent (400 km)

Frühstück. Fahrt nach Margilan. Ankunft und Besuch die  Seidenfabrik “Ikat”, traditonelle Adras und Atlasstoffe mit alten Methoden werden gefertigt. Fahrt nach Rishtan – das Dorf der Töpfer.  Auf dem Weg  Besuch der Keramikwerkstatt  Mittagessen. Fahrt nach Taschkent durch Kamchik Pass (2200 m Höhe). Ankunft.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 5 Dienstag// Tashkent – Nukus – Ayazkala – Chiwa  (250 km)

Frühstück. Transfer zum Flughafen und Flug nach Nukus um 7:10. Ankunft, und besuchen Sie das  Savitskiy  Museum Mittagessen. Fahren Sie nach Chiwa.Unterwegs die Entdeckung der Festungen Toprak Kala, Kala und Ayaz. Ankunft in Khiva.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 6 Mittwoch// Chiwa

Frühstück. Sie beginnen die die Stadtbesichtigung vom Haupttor der Festung “Ata Darvaza” (Ichan Qala Innen -Stadtzentrum).  die Baudenkmäler sind in der Festung während der X-XVIII Jahrhundert errichtet  worden und sind in gutem Zustand bis heute erhalten geblieben. Kurzes Minarett- Kalta Minar das Wahrzeichen der Stadt,  Muhammed Aminhan Medrese, Uralte Palast Kunya Ark, Muhamed Rahimhan Medrese, Mausoleum von Said Alouddin, Komplex von Pahlavan Mahmud, die Medrese und Minarett Islamkhodja. Mittagessen. Nachmittags: Juma-Moschee, der Karavansaray, heutige Markt, der Tasch Hauli Palast und Harem.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 7 Donnerstag// Chiwa – Buchara (450 km)

Frühstück. Fahrt nach Buchara. Der Abstand zwischen Chiwa und Buchara 450 km entspricht zu 7 Stunden mit dem Auto. Die Straße führt durch die Wüste Kysylkum mit Sanddünen, mit  verschiedenen Vegetationen weiter.  Mittagessen auf dem Weg. Ankunft in Buchara. Transfer zum Hotel.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 8 Freitag// Buchara

Frühstück. Die Stadbesichtigung in  Bukhara: Mausoleum von Ismail Samani, das Mausoleum  Chachma Ayub, die Zitadelle – Ark, Bolo Hauz Moschee. Mittagessen. Nachmittags: Lyabi Hauz Komplex- Kukeldash Medrese, Medrese Nadir Divanbegi Chanaka Nadir Divanbegi. Weitere Besuche: die Magoki-Attari Moschee, Toq und Timbasaren, die Marktkuppelbauten aus dem 16.Jh., Juwelierbasar  Toqi- Zargaron,  Toki Sarrafon – Geldwechslerbasar, die Mützenverkäuferbasar – Toki Telpakfuruschon, Timbasar Abdulla, der Medrese Ulugbek, die Medrese Abdulazizhan, der Komplex Poyi Kalon mit 3 hinausgehenden Bauten:  Minarett Kalon, Mir Arab Medrese und der Großen Moschee Kalon.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 9 Samstag// Buchara

Frühstück. Die Besichtigungspunkte außerhalb der Stadt: der Komplex Naqschbandi, ein Gedenkstätte um das Grab der heiligen Bahouddin Naqschbandi, der Begründer des Sufi Ordens, der  Sommerpalast des letzten Emirs von Buchara, das Hausmuseum  von Fayzulla Hodjayev, hier haben Sie die Möglichkeit Wiegefest, Hochzeitsfeier und Teezeremonie zu genießen.Chor Minor -Vier Minaretten. Mittagessen. Nachmittag steht zur freien Verfügung. Folklorshow in Nadir Devan Begi Medrese.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 10 Sonntag// Bukhara – Nurata – Yangi Gazagan (300 km)

Frühstück. Fahrt   in das Dorf Yangi Gazgan. Usbekische Traditionen, Bräuche und Sitten in den Familien beobachten und erleben. Ankunft in Nurata. Mittagessen. Stadtrundfahrt in Nurata: Moscheen, heilige  Quelle, das Wasser ist sehr reich an verschiedenen natürlichen Mineralien.Weiterfahrt. Ankunft im Dorf von Hirten und Transfer zum Jurtencamp. Unterkunft in  derJurte (In der Regel bis 4 oder 6 Personen in einer Jurte. Je nach Wunsch, können Sie eine Jurte für zwei haben). Abendessen und Übernachtung in der Jurte.

Tag 11 Montag// Yangui Gazagan – Samarkand (230 km)

Frühstück. Fahrt nach  Samarkand,kurze Pause am  Aydarkul See. Ankunft ins Hotel. Mittagessen. Beginn der Stadtbesichtigung in Samarkand: Das Gur Emir Mausoleum,  der Registan Platz mit seinen drei  prächtvollen Medresen, Medrese von Ulugbek, Medrese Scher-Dor, Medrese Tilla Kori.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 12 Dienstag// Samarkand

Frühstück. Besuchen Sie die Sternwarte von, das Afrosiyobmuseum, Papierwerkstatt  von Samarkand (Samarkander Seidepapier  wird nach uralten Methoden gemacht). Mittagessen. Besuch der Bibi Khanum Moschee und Spaziergang im der Taschkenter Straße.Basarbummel,Markt Siob- orientalischer Basar.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 13 Mittwoch// Samarkand – Taschkent

Frühstück. Besuch der  Nekropole Schahi Zinda, danach die Teppichknüpfereibesuch in Samarkand. Mittagessen. Nachmittags haben Sie Freizeit, genießen Sie noch mal die Stadt Samarkand. Transfer zum Bahnhof um 16:00 Uhr. Zugfahrt nach Taschkent. Ankunft um 19:00 Uhr und Transfer zum Hotel.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 14 Donnerstag// Tashkent – Istanbul – Europa

Transfer zum Flughafen  in der Nacht und Rückflug

Diese Rundreise wird Usbekistan nach der Drehung der Direktflüge Berlin – Istanbul – Tashkent – Istanbul – Berlin von Turkisch Airlines.

Es ist möglich, ihn entsprechend Ihrer Anfangsstadt, die Zeitpläne der internationalen Flüge anzupassen, die Sie nehmen und ihn an Ihre Wünsche anzupassen.

Wir betreiben die rückläufigen Tarife entsprechend Zahl von Teilnehmern in der Gruppe. Wir bedanken uns Ihnen für die Spezialtarife Gruppe befragen, wenn Sie zahlreicher sind als zehn Personen.

Individuelle Tarife im Euro für 2018

Zwei Personen für die Daten garantierte Abfahrt, die Sie wünschen
Groupe de
Preis pro Person (Reizhotel und 3* örtliche Norm)
2 Personnen 1130 euros
3 Personnen 1000 euros
4 Personnen 865 euros
5 Personnen 840 euros
6 Personnen 775 euros
 Personnen 730 euros
 Personnen 695 euros
 Personnen 695 euros
10  Personnen 695 euros
Zusätzlich für das Einzelzimmer 140 euros

Diese Pauschale enthält:

  • Die Unterbringung in den folgenden oder gleichartigen Hotels;
    • In Tashkent – Hotel ” Arien Plaza ” 3*
    • In Kiva – Hotel «Old Kiva» 2*
    • In Bukhara – Hotel «Emir» 3*
    • In Samarkand – Hotel “Konstantin ” 4*
  • Der Transport befördert klimatisiert;
  • Der Führer deutsch sprechender Begleiter während der ganzen Reise;
  • Die Kosten Einganges in die Denkmäler und Museen;
  • Die im Programm vorhergesehenen Mahlzeiten;

Diese Pauschale enthält nicht:

  • Die persönlichen Ausgaben;
  • Die Kosten des usbekischen Visums (in Ordnung 50 Euro);
  • Die internationalen Flüge (in Ordnung 450 Euro);
  • Der Flug Taschkent – Urgench (in Ordnung 80 Euro);

Die Kosten der Reise:

Wir fragen nach 30 % der Anzahlung, wenn Sie die Reise bestätigen. Die gebliebene Rechnung muss ein Monat vorher die Abfahrt der Reise bezahlt werden. Sie können die Bezahlungsweise per Banküberweisung, Barzahlung oder von CB im Internet mit Sicherheit wählen.

+ Zusammenfassung der Reise

Usbekischen Traditionen 14 Tage/Blick auf usbekische Traditionen

Es ist lange her, dass die Handelsbeziehungen zwischen Ost und West nicht mehr auf der Seidenstraße basieren. Doch seine Erinnerung ist in der indoeuropäischen Phantasie noch lebendig und gut! Zur Zeit des Internets und des Schnappschusses fasziniert dieses alte Netzwerk mehr denn je! Es muss gesagt werden, dass es die Geschichte und Kultur der großen Städte, die es überquert hat, für immer verändert hat! Architektur und Handwerk zeugen davon heute. Tradition, Kleidungen, Essen und Bräuche, Lebensstil alles gehören zur usbekischen Kultur. Sie können unter dem Dach die 14 tagige Reise auf dem Blick usbekische Traditionen kennenlernen. 

 

Tag 1  Freitag// Europa – Istanbul – Tashkent
Tag 2  Samstag// Tashkent
Tag 3 Sonntag// Tashkent – Kokand – Ferghana (400 km)
Tag 4  Montag// Fergana – Margilan – Rishtan – Tashkent (400 km)
Tag 5 Dienstag// Tashkent – Nukus – Ayazkala – Chiwa HY 1001 (250 km)
Tag 6 Mittwoch// Chiwa
Tag 7 Donnerstag// Chiwa – Buchara (450 km)
Tag 8 Freitag// Buchara
Tag 9 Samstag// Buchara
Tag 10 Sonntag// Bukhara – Nurata – Yangi Gazagan (300 km)
Tag 11 Montag// Yangui Gazagan – Samarkand (230 km)
Tag 12 Dienstag// Samarkand
Tag 13 Mittwoch// Samarkand – Taschkent
Tag 14 Donnerstag// Tashkent – Istanbul – Europa
+ Detaillierte Reiseroute

Usbekischen Traditionen 14 Tage/Blick auf usbekische Traditionen

Auf einem Augenblick inzwischen 14 Tage nach Usbekisan können Sie faszinierende Städte mit Kumpeln, Madressen, Moscheen und orient Basaren entdecken.

Europa – Istanbul – Taschkent – Kokand – Margilan – Fergana – Taschkent – Nukus – Ayazkala – Chiwa – Buchara – Nurata – Yangi Gazgan – Samarkand – Taschkent – Istanbul – Europa

Tag 1  Freitag// Europa – Istanbul – Tashkent

Flug nach Taschkent von Istanbul.

Tag 2  Samstag// Tashkent

Ankunft in Taschkent, um 7:35. Begrüßung  mit dem Reiseführer. Frühstück in der Stadt. die Stadbesichtigung : Tschorsu -Markt, Medrese Kukeldasch.der Unbhängigkeitsplatz.Transfer zum Hotel. Mittagessen. Besuch den Xasti Imam Komplex – Barak Khan Medrese, alte Bibliothek mit Osmanischen Koran aus dem VII Jh.und mit den heiligen Büchern, die Moschee Tilla Scheikh, Kafal Schashi Mausoleum. Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 3 Sonntag// Tashkent – Kokand – Ferghana (400 km)

Frühstück. Fahrt nach Fergana über die Kamchik Pass (2200 m ü.) Ankunft in Kokand. Besuchen Sie den Palast von Hudoyorhan und Freitagsmoschee.  Mittagessen. Fahrt nach Fergana. Ankunft im Hotel. Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 4  Montag// Fergana – Margilan – Rishtan – Tashkent (400 km)

Frühstück. Fahrt nach Margilan. Ankunft und Besuch die  Seidenfabrik “Ikat”, traditonelle Adras und Atlasstoffe mit alten Methoden werden gefertigt. Fahrt nach Rishtan – das Dorf der Töpfer.  Auf dem Weg  Besuch der Keramikwerkstatt  Mittagessen. Fahrt nach Taschkent durch Kamchik Pass (2200 m Höhe). Ankunft.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 5 Dienstag// Tashkent – Nukus – Ayazkala – Chiwa  (250 km)

Frühstück. Transfer zum Flughafen und Flug nach Nukus um 7:10. Ankunft, und besuchen Sie das  Savitskiy  Museum Mittagessen. Fahren Sie nach Chiwa.Unterwegs die Entdeckung der Festungen Toprak Kala, Kala und Ayaz. Ankunft in Khiva.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 6 Mittwoch// Chiwa

Frühstück. Sie beginnen die die Stadtbesichtigung vom Haupttor der Festung “Ata Darvaza” (Ichan Qala Innen -Stadtzentrum).  die Baudenkmäler sind in der Festung während der X-XVIII Jahrhundert errichtet  worden und sind in gutem Zustand bis heute erhalten geblieben. Kurzes Minarett- Kalta Minar das Wahrzeichen der Stadt,  Muhammed Aminhan Medrese, Uralte Palast Kunya Ark, Muhamed Rahimhan Medrese, Mausoleum von Said Alouddin, Komplex von Pahlavan Mahmud, die Medrese und Minarett Islamkhodja. Mittagessen. Nachmittags: Juma-Moschee, der Karavansaray, heutige Markt, der Tasch Hauli Palast und Harem.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 7 Donnerstag// Chiwa – Buchara (450 km)

Frühstück. Fahrt nach Buchara. Der Abstand zwischen Chiwa und Buchara 450 km entspricht zu 7 Stunden mit dem Auto. Die Straße führt durch die Wüste Kysylkum mit Sanddünen, mit  verschiedenen Vegetationen weiter.  Mittagessen auf dem Weg. Ankunft in Buchara. Transfer zum Hotel.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 8 Freitag// Buchara

Frühstück. Die Stadbesichtigung in  Bukhara: Mausoleum von Ismail Samani, das Mausoleum  Chachma Ayub, die Zitadelle – Ark, Bolo Hauz Moschee. Mittagessen. Nachmittags: Lyabi Hauz Komplex- Kukeldash Medrese, Medrese Nadir Divanbegi Chanaka Nadir Divanbegi. Weitere Besuche: die Magoki-Attari Moschee, Toq und Timbasaren, die Marktkuppelbauten aus dem 16.Jh., Juwelierbasar  Toqi- Zargaron,  Toki Sarrafon – Geldwechslerbasar, die Mützenverkäuferbasar – Toki Telpakfuruschon, Timbasar Abdulla, der Medrese Ulugbek, die Medrese Abdulazizhan, der Komplex Poyi Kalon mit 3 hinausgehenden Bauten:  Minarett Kalon, Mir Arab Medrese und der Großen Moschee Kalon.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 9 Samstag// Buchara

Frühstück. Die Besichtigungspunkte außerhalb der Stadt: der Komplex Naqschbandi, ein Gedenkstätte um das Grab der heiligen Bahouddin Naqschbandi, der Begründer des Sufi Ordens, der  Sommerpalast des letzten Emirs von Buchara, das Hausmuseum  von Fayzulla Hodjayev, hier haben Sie die Möglichkeit Wiegefest, Hochzeitsfeier und Teezeremonie zu genießen.Chor Minor -Vier Minaretten. Mittagessen. Nachmittag steht zur freien Verfügung. Folklorshow in Nadir Devan Begi Medrese.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 10 Sonntag// Bukhara – Nurata – Yangi Gazagan (300 km)

Frühstück. Fahrt   in das Dorf Yangi Gazgan. Usbekische Traditionen, Bräuche und Sitten in den Familien beobachten und erleben. Ankunft in Nurata. Mittagessen. Stadtrundfahrt in Nurata: Moscheen, heilige  Quelle, das Wasser ist sehr reich an verschiedenen natürlichen Mineralien.Weiterfahrt. Ankunft im Dorf von Hirten und Transfer zum Jurtencamp. Unterkunft in  derJurte (In der Regel bis 4 oder 6 Personen in einer Jurte. Je nach Wunsch, können Sie eine Jurte für zwei haben). Abendessen und Übernachtung in der Jurte.

Tag 11 Montag// Yangui Gazagan – Samarkand (230 km)

Frühstück. Fahrt nach  Samarkand,kurze Pause am  Aydarkul See. Ankunft ins Hotel. Mittagessen. Beginn der Stadtbesichtigung in Samarkand: Das Gur Emir Mausoleum,  der Registan Platz mit seinen drei  prächtvollen Medresen, Medrese von Ulugbek, Medrese Scher-Dor, Medrese Tilla Kori.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 12 Dienstag// Samarkand

Frühstück. Besuchen Sie die Sternwarte von, das Afrosiyobmuseum, Papierwerkstatt  von Samarkand (Samarkander Seidepapier  wird nach uralten Methoden gemacht). Mittagessen. Besuch der Bibi Khanum Moschee und Spaziergang im der Taschkenter Straße.Basarbummel,Markt Siob- orientalischer Basar.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 13 Mittwoch// Samarkand – Taschkent

Frühstück. Besuch der  Nekropole Schahi Zinda, danach die Teppichknüpfereibesuch in Samarkand. Mittagessen. Nachmittags haben Sie Freizeit, genießen Sie noch mal die Stadt Samarkand. Transfer zum Bahnhof um 16:00 Uhr. Zugfahrt nach Taschkent. Ankunft um 19:00 Uhr und Transfer zum Hotel.

Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Tag 14 Donnerstag// Tashkent – Istanbul – Europa

Transfer zum Flughafen  in der Nacht und Rückflug

+ Preis von der Reise

Diese Rundreise wird Usbekistan nach der Drehung der Direktflüge Berlin – Istanbul – Tashkent – Istanbul – Berlin von Turkisch Airlines.

Es ist möglich, ihn entsprechend Ihrer Anfangsstadt, die Zeitpläne der internationalen Flüge anzupassen, die Sie nehmen und ihn an Ihre Wünsche anzupassen.

Wir betreiben die rückläufigen Tarife entsprechend Zahl von Teilnehmern in der Gruppe. Wir bedanken uns Ihnen für die Spezialtarife Gruppe befragen, wenn Sie zahlreicher sind als zehn Personen.

Individuelle Tarife im Euro für 2018

Zwei Personen für die Daten garantierte Abfahrt, die Sie wünschen
Groupe de
Preis pro Person (Reizhotel und 3* örtliche Norm)
2 Personnen 1130 euros
3 Personnen 1000 euros
4 Personnen 865 euros
5 Personnen 840 euros
6 Personnen 775 euros
 Personnen 730 euros
 Personnen 695 euros
 Personnen 695 euros
10  Personnen 695 euros
Zusätzlich für das Einzelzimmer 140 euros

Diese Pauschale enthält:

  • Die Unterbringung in den folgenden oder gleichartigen Hotels;
    • In Tashkent – Hotel ” Arien Plaza ” 3*
    • In Kiva – Hotel «Old Kiva» 2*
    • In Bukhara – Hotel «Emir» 3*
    • In Samarkand – Hotel “Konstantin ” 4*
  • Der Transport befördert klimatisiert;
  • Der Führer deutsch sprechender Begleiter während der ganzen Reise;
  • Die Kosten Einganges in die Denkmäler und Museen;
  • Die im Programm vorhergesehenen Mahlzeiten;

Diese Pauschale enthält nicht:

  • Die persönlichen Ausgaben;
  • Die Kosten des usbekischen Visums (in Ordnung 50 Euro);
  • Die internationalen Flüge (in Ordnung 450 Euro);
  • Der Flug Taschkent – Urgench (in Ordnung 80 Euro);

Die Kosten der Reise:

Wir fragen nach 30 % der Anzahlung, wenn Sie die Reise bestätigen. Die gebliebene Rechnung muss ein Monat vorher die Abfahrt der Reise bezahlt werden. Sie können die Bezahlungsweise per Banküberweisung, Barzahlung oder von CB im Internet mit Sicherheit wählen.

+ Reise buchen